Tag der Sprachen

 

Den sprachlichen Reichtum der NMS Kalsdorf feierten Schüler und Lehrer am Tag der Sprache(n), am Freitag, den 14. Februar.

Den ganzen Vormittag lang konnten Kinder bei Minisprachkursen, Sprachbastelworkshops, Sprachenquizzes,  Liedern in verschiedenen Sprachen, Hörstationen zum Thema: „Wie klingen Sprachen?“ und vielen weiteren Aktivitäten verschiedenste Sprachen kennenlernen und Informationen über Sprachen erwerben.

Wie schreibt man eigentlich seinen Namen auf Kyrillisch, Arabisch, Chinesisch?  Die Schüler erwiesen sich als Sprachexperten und konnten ihr Wissen über ihre Muttersprachen unter Beweis stellen. Nicht nur Sprachen wie Italienisch, Englisch, Französisch, Bosnisch, Albanisch, Rumänisch, Russisch, Bulgarisch, Türkisch u.v.m. hatten ihren Platz, sondern auch der steirische Dialekt kamen vor.  Mehrsprachige Gedichte entstanden, SMS-Sprache wurde analysiert und Sprachbiografien erstellt. Im Zuge der zweiten Projektwoche leiteten Schüler der 3. Klasse die Sprachstationen für Schüler der 2. Klassen.

Danke! Hvala! Thank you! Merci! Faleminderit! Grazie! Multumesc! Spasibo! Tesekkur ederim!

Elisabeth Kaiser

 

  • IMG_4730
  • IMG_4731
  • IMG_4732
  • IMG_4734
  • IMG_4740
  • IMG_4742
  • IMG_4746
  • IMG_4751
  • IMG_4760

Simple Image Gallery Extended

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Kalender  

August 2021
MDMDFSS
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
   

 
 
   

 
 
 
   

Insgesamt 157870

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© ALLROUNDER